Radio Schwany Logo
google.com, pub-9469684627024197, DIRECT, f08c47fec0942fa0
Direkt zum Seiteninhalt

Oberkrainer aus Begunje

STARS > O
Anzeige
Oberkrainer Begunje

Die Oberkrainer aus Begunje ( Oberkrainer Ensemble veseli Begunjcani)
2007 ist das Geburtsjahe des volkstümlichen Ensembles »Veseli Begunjčani«.Unser Zuhause ist die nähere  Umgebung von Begunje in Oberkrain,außer beiden Sängern,die aus der slowenischen Steirmark kommen.Es gibt fast niemanden mehr,der unseren malerischen Ort Begunje am Fuße des Berges Begunjščica nicht kennt.Von hier entstammen die legendären Oberkrainer Slavko&Vilko Avsenik,die Pioniere dieser Musikrichtung.Unseren Namen haben wir aus Respekt gegenüber den Brüdern Avsenik und der fröhlichen Komposition mit dem Titel »Veseli Begunjčani« aus dem Jahr 1954 entnommen.

Die Oberkrainer aus Begunje bestehen aus folgenden Mitgliedern(links nach rechts):

1.Niki Legat - Trompete
2.Robert Požar - Klarinette
3.Rok Kadenšek - Gesang, Klarinette
4.Sandra Križan - Gesang, Klarinette
5.Robert Štucin - Gitarre
6.Rok Ristič - Akkordeon
7.Blaž Stroj - Bariton, Kontrabass


(Quelle Oberkrainer aus Begunje Hp.2013)

Hier geht es zur Homepage: Der Oberkrainer aus Begunje

Kontakt:
Niko Legat
Begunje 60b,
4275 Begunje, Slowenien

GSM: +386 41 757 111
Fax: +386 530 79 60


info@veseli-begunjcani.com

Niko Legat

TROMPETE

Er ist der zweite Trompeter der "Oberkrainer-Musik". Im Horoskop als auch im wahren Leben ist er ein echter Löwe. Er hat zwei Berufe: Schlosser und Kraftfahrer - und fahren kann er alles, was Räder oder Ketten hat.

Am liebsten isst er Wienerschnitzel mit Pommes, gefolgt von Toast Hawaii, dazu trinkt er gerne ein Gutes Bier.

Sein Musikerleben beginnt und endet bei den Oberkrainern. Er war Schüler bei Franz Košir (erster Trompeter der "Original Oberkrainern"). In den Jahren 1989 bis 2007 war er beim Ensemble Gašperji. Seine Hobbys sind Ski fahren, Hockey, Golf spielen und Motorrad fahren.




Robert Požar

KLARINETTE

wurde am 9.11.1974 in Mengeš, bekannt als »europäisches Musikzentrum«,geboren.Obwohl er jetzt in Trebnje lebt,bleibt er seinem Geburtsort treu,wo er als aktives Mitglied des Blasmusikorchesters von Mengeš tätig ist.Von Beruf ist er Veterinärtechniker.

Die Musik ist schon von klein auf seine treue Begleiterin.Als Junge hörte er leidenschaftlich gerne die Musik von Avsenik.Sein erster Wunsch war  zuerst,Akkordeon zu spielen,später hat er sich aber doch mit der Klarinette »angefreundet«.Er hat in Mengeš die Musikschule absolviert,wobei ihm seine Nachbarn und ausgezeichneten Klarinettisten Vinko Sitar und Primož Kosec  Vorbilder waren.Als großer Fan von guter Quintett-Musik hat er sich in dieser Musikrichtung sebst versucht und geltend gemacht.Seine ersten Bühnenauftritte absolvierte er mit dem Ensemble Jasmin ,danach war er jahrelanges Mitglied der Musikgruppe Razpotnik.

Für Skorpione sagt man,sie seien wie ein Eisberg im kalten arktischen Ozean,was bedeutet,dass sie nach außen sehr kühl wirken,jedoch über einen eisernen Willen und unheimlich viel Energie verfügen.Seine überschüssige Energie versucht er mit Radfahren und Laufen freizusetzen,sowie es ihm die Umstände erlauben,seit er Vater der eineinhalbjährigen Tochter Živa ist.Neben seinen sportlichen Aktivitäten sammelt er  noch zusätzlich Kräfte für die alltäglichen Herausforderungen und Anstrengungen in der Philatelie und Imkerei.



Rok Kadenšek

VOKAL, KLARINETTE


Er wurde am 18.05. in Celje geboren , hat die Mittelschule für Bauwesen in Maribor abgeschlossen und studiert zurzeit ich an der höheren Fachschule in Celje.Schon als Kind hat er gerne gesungen und sich für das Klarinettenspiel begeistert.Er hat auch die Musikschule in Šentjur besucht,deshalb war die Musik  schon seit jungen Jahren sein ständiger Begleiter.Er ist  sehr interessiert an Sport,da er ein großer Liebhaber von schnellen Motoren ist und geht gerne in die Berge,wo er  innere Ruhe finden kann.Zur Entspannung hört er neben volkstümlicher Musik auch Jazz und Swing sowie zwischendurch mal Rockmusik.Ein Mensch mit sehr viel positiver Energie und mit (fast) immer einem Lächeln im Gesicht und einem Funkeln in den Augen!Deshalb lautet sein Lebensmotto:

»Lächle und alle rings um dich werden  glücklich sein«





Rok Ristič

AKKORDEON

Das Akkordeon, auf dem Rok am liebsten Kompositionen von Avsenik spielt,wurde ihm bereits am 22.09. in die Wiege gelegt.Mit der Musik beschäftigt er sich schon seit eh und je und er nimmt sie sehr ernst. Sein Vorbild ist Slavko Avsenik Die letzten Jahre hat er im Ensemble "Vaški muzikanti" gespielt.In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Hobbykoch.Sein Hobby:er schreibt gerne SMS an schöne  und sein Lebensmotto lautet: Langsam kommt man auch weit!











Robert Štucin


GITARRE


Geboren am 12.05. Im Grundschulalter hat er sich selbst das Gitarre spielen beigebracht, gleichzeitig hat er begonnen Text und Musikstücke zu schreiben. Seine Musikbegeisterung ist darauf zurück zu führen, das er schon in seiner Jugend gerne dem Ensemble Avsenik sowie Tanzorkestern zuhörte. Von Beruf Kaufmann aber mit Herz und Seele, Musiker.

Unter der Führung von Jure Valjavc hat er im Tonstudio Avsenik die Aufnahmetechnik erlernt. Den spielerischen Feinschliff der Volksmusik erhielt er durch den fantastischen Gitarristen und Avsenik Kenner Renato Verlič.

In den letzten 13 Jahren war er Mitglied im Ensemble »Fantje z vasi«.  Ein gutes Buch, oder eine seiner selbstgeschriebenen Poezien erflüllen neben dem Gitarre spielen sein Leben.




Blaž Stroj

BARITON, KONTRABASS

Geboren am 7.5.Ein lustiger und geselliger Junge, der schon zu Grundschulzeiten durch seine Freunde Aleš Erman und Grega Korošec auf die Volksmusik aufmerksam wurde. Gemeinsam haben sie das Ensemble Oberkrainer Quintett gegründet und  in den letzten Jahren  zusammen mit Aleš im Ensemble Karavanke gespielt.

Als gelernter Maschinentechniker und jetzt als selbstständiger Unternehmer beschäftigt er sich mit Sonnen-Heizungs- sowie Wasserinstallationen.Seine größte Leidenschaft ist der Sport. Die Winter verbringt er hauptsächlich auf der Piste,da er Ski- und Snowboardlehrer ist, spielt Eishockey und Squash. Im Sommer surf er gern. Auch mit dem Motorrad ist er ab und zu anzutreffen.










Aleksandra Križan



VOKAL, KLARINETTE


Die sympathische Steirerin, im Sternzeichen Skorpion, kommt aus Celje.Ihr Leben ist schon von Anfang an von Musik gekennzeichnet. Sie hat Klarinette in der Musikschule gelernt und spielt auch Saxophon.Sie studiert klassischen Sologesang am Konservatorium in Klagenfurt.              

In ihrer Freizeit sieht sie gerne Filme,fährt Motorrad und treibt Sport,vor allem   Basketball oder hört Musik, egal ob Volksmusik, Klassik oder Rock. Auch Musicals haben es ihr angetan, ganz besonders das Phantom der Oper.


(Quelle Oberkrainer aus Begunje)


schwany logo oberkrain
Anzeige
Zurück zum Seiteninhalt