OnlineRadioBox
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Merlin Kerstin

STARS > M
Anzeige
Merlin Kerstin Banner

Kerstin Merlin

„Ich bin ein echter Gutfühl-Mensch und will den Menschen positive Emotionen vermitteln. Vor allem ist mir die gute Unterhaltung wichtig, und nach einem Konzert sollen die Fans gute Stimmung mit nach Hause nehmen.“

KERSTIN MERLIN ist ein echter Sonnenschein, wenn sie auf der Bühne steht. Sie lacht viel, tanzt und hat unübersehbar Freude an ihrer Musik. Mit ihrer gelungenen Mischung aus Schlagern und Popmusik ist sie bereits seit über zehn Jahren ein gern gesehener Gast auf vielen Galas und Kreuzfahrtschiffen, im Radio und im Fernsehen. Im Jahr 2008 konnte man sie auf der Fan-Meile zur EM vor Hunderttausenden von Fußball-Fans gleich dreimal live erleben: Beim Empfang der deutschen Nationalmannschaft, beim Halbfinale und bei der großen Feier zum Finale in Berlin, wo sie neben einer Reihe von deutschen Popstars als einzige Künstlerin mit Schlagerpop-Repertoire zu sehen und zu hören war.


Seit zwei Jahren arbeitet KERSTIN mit dem Team von Elephant-Music zusammen, das ihr ihre Lieder sozusagen maßschneidert. KERSTIN gibt dabei die Ideen und Themen vor, denn „ich muss zu dem stehen, was ich singe, und es muss mir selbst Spaß machen“. Und das dies so ist, hört man auf Anhieb, etwa bei der gefühlvollen Ballade Liebe meines Lebens, das eine Geschichte von unschuldigem Verliebtsein erzählt, oder bei Fass mich an, mit dem KERSTIN MERLIN sich sexy gibt und einen tollen Partykracher vorlegt. Weitere gelungene Songs sind  zudem Wenn Du mich liebst, Ich schenk dir mein Herz, Oh Mann Oh Mann und Das allererste Mal. Mit ihrer wunderbaren Stimme kann sie einerseits kräftig singen, aber auch zart hauchen, und man erkennt ein echtes KERSTIN MERLIN-Lied auf Anhieb. Die Fans, für die sie regelmäßig ein eigenes Magazin erstellt, lieben sie und ihre unverwechselbare, lebensfrohe Art.
Im Herbst 2010 wird ihr neues Album erscheinen, an dem zurzeit der letzte Schliff vorgenommen wird.

Schon mit fünf Jahren hatte KERSTIN MERLIN ihren ersten Fernsehauftritt als Sängerin - beim legendären „Sandmännchen“. „Ich habe damals gar nicht begriffen, dass das Fernsehen ist“, erklärt sie lachend. „Für mich war das eigentlich nur Spaß.“ Doch bevor sie sich dem Gesang widmen sollte, absolvierte KERSTIN erst einmal eine komplette Ausbildung als Tänzerin, zunächst im Kinderballett im Friedrichsstadtpalast, dem sich ein achtjähriges Tanz-Studium an der Staatlichen Ballettschule und der Royal Academy of Dancing of London anschloss. Doch leider musste sie das professionelle Tanzen aus gesundheitlichen Gründen aufgeben, und der Zufall führte sie bald in die Schlagerszene, in der man ihr großes Talent als Sängerin wiederentdeckte. 1997 begann sie professionell zu singen, und schon zwei Jahre danach wurde sie vom MDR unter 5000 Mitbewerbern unter die letzten drei als „Stimme 99“ ausgewählt. In den vergangenen Jahren absolvierte die geborene Brandenburgerin und Wahlberlinerin viele Auftritte auf hochkarätigen Galas und im Unterhaltungsbereich.

Mit ihrem im Herbst erscheinenden Album wagt KERSTIN MERLIN, die von der Zeitschrift In als „schönste Sängerin Berlins“ gelobt wurde, nun den entscheidenden Schritt in eine Karriere, die ihre Stimme auch in der Schlager- und Popwelt etablieren wird. Und zum Album wird es natürlich auch eine ganz neue Show geben - voller Fröhlichkeit und natürlich mit viel guter Laune und Tanzeinlagen.

(Quelle Hp. Kerstin Merlin)

Hier geht`s zur Homepage von Kerstin Merlin: www.kerstin-merlin.de


Autogramme
Bitte senden Sie einen frankierten Rückumschlag an folgende Adresse:
Büro Kerstin Merlin
Postfach: 21 03 56
10503 Berlin

Anzeige

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Anzeige
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü