OnlineRadioBox
Da spielt die Musi....
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hertel Stefanie

STARS > H
Stefanie Hertel Pressebild 2013

Stefanie Hertel

Geburtsdatum: 25. Juli 1979

Wohnort: Chiemgau

Größe: 1, 72 m


Stefanie Hertel wurde im Vogtland in der ehemaligen DDR als Tochter des Volksmusik-Sängers Eberhard Hertel und dessen Frau Elisabeth geboren. Sie hat eine Schwester und zwei Brüder. Bereits mit vier Jahren stand sie gemeinsam mit ihrem Vater auf der Bühne. Im DDR-Fernsehen präsentierte die Vollblutmusikerin ihr Gesangstalent erstmals 1985 im „Oberhofer Bauernmarkt”. Fünf Jahre später, kurz nach der Wiedervereinigung, holte Carolin Reiber das Nachwuchstalent in die „Volkstümliche Hitparade” im ZDF. Nach diesem Auftritt nahm der Medienmanager Hans Rudolf Beierlein (montana Musikverlag) Stefanie Hertel unter Vertrag.


Beim Finale des Grand Prix der Volksmusik 1991 belegte Stefanie Hertel den fünften Platz mit dem Titel „So a Stückerl heile Welt“ und gewann den Grand Prix der Volksmusik 1992 mit dem Titel „Über jedes Bacherl geht a Brückerl“. Im September 1992 wurde sie von RTL mit der „Krone der Volksmusik“ als „Erfolgreichste Nachwuchssängerin“ ausgezeichnet. 1995 nahmen Stefanie Hertel und Stefan Mross gemeinsam am Grand Prix der Volksmusik teil. Mit „Ein Lied für jeden Sonnenstrahl“ erreichten sie den zweiten Platz. Seither traten beide oftmals zusammen, aber auch weiterhin als Solisten auf. 1996 absolvierte Stefanie Hertel ihren Realschulabschluss.


1997 widmete die ARD Stefanie Hertel zu ihrem 18. Geburtstag das TV-Special „Lieder zum Verlieben” aus dem Europapark in Rust. Am 17. Oktober 2001 kam ihre Tochter zur Welt. Ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum feierte Stefanie Hertel im Jahr 2009 mit einer großen Deutschland-Tournee.


2010 brachte Stefanie Hertel das Studioalbum „Das fühlt sich gut an“ heraus.


Zum Jahresbeginn 2011 war Stefanie Hertel mit der beliebten Veranstaltungsreihe Musikantenstadl unterwegs. Über 100.000 Gäste besuchten die von Stadl-Moderator Andy Borg präsentierten Tournee-Konzerte in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien und der Schweiz


Im September 2011 gaben Stefanie Hertel und Stefan Mross ihre einvernehmliche Trennung bekannt, die Ehe ist zwischenzeitlich in aller Freundschaft geschieden.

Stefanie Hertel moderierte im September 2011 im rbb-Hauptabendprogramm ihre erste eigene TV-Sendung „Stars hautnah“. Wegen der positiven Publikumsresonanz folgten 2012 weitere Ausstrahlung und eine zweite Folge des Musik-Formates mit ihr als Moderatorin..

Im Frühjahr 2012 nahm die gebürtige Vogtländerin erfolgreich an der RTL-Show Let’s Dance teil. Stefanie Hertel tanzt sich ins Viertelfinale und erreichte mit Rang 3 eine Topplatzierung!!

Im März 2012 stellte Stefanie Hertel Ihre aktuelle Single „Ein Meer aus Liebe“ in der ZDF-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ vor.

Bei GUTE LAUNE TV steht Stefanie Hertel seit Spätsommer 2012 regelmäßig für die Sendung MITTENDRIN vor der Kamera.

Im November 2012 moderierte Stefanie Hertel in Suhl “Die große Show der Weihnachtslieder”´, die am 08.12. im Hauptabendprogramm des MDR ausgestrahlt wurde.


(Quelle Homepage Stefanie Hertel)

Homepage Stefanie Hertel:
www.stefaniehertel.de

Kontakt
Anfragen Live Konzerte, TV und Tournee

Büro Stefanie Hertel
c/o Astrid Bakalakos

Am Fritzenberg 16
D-36167 Nüsttal

Tel: +49 (0) 6652 749974
Fax: +49 (0) 6652 749975
Mobil: +49 (0) 160 154 55 28

email: ab@stefaniehertel.de

Anzeige
Anzeige
2017 © Schwany Media www.schwany.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü